CHARGE Texte / Literatur

CHARGE-Fachtexte

Nachfolgend finden Sie diverse Texte und Artikel von
Dr. David Brown zum CHARGE-Syndrom. Alle Beiträge wurden ins Deutsche übersetzt und können hier kostenfrei heruntergeladen werden.

„Der Geruchssinn“ –   
PDF-Download bitte hier klicken

„Der Geschmacksinn“–     
PDF-Download bitte hier klicken

„Der Gleichgewichtssinn“–    
PDF-Download bitte hier klicken

„Propriorezeptoren – der vergessene Sinn“–     
PDF-Download bitte hier klicken

„Sich vom Kind leiten lassen“
PDF-Download bitte hier klicken

„Selbstbestimmung fängt schon beim Baby an“
PDF-Download bitte hier klicken

„Stress“-
PDF-Download bitte hier klicken

„Motivatoren bestimmen und nutzen“
PDF-Download bitte hier klicken

„Mit Betroffenen über ihre Leben reden“
PDF-Download bitte hier klicken

„Warum sind Kinder mit CHARGE-Syndrom so faul?“
PDF-Download bitte hier klicken

„Balanceakt und große Erwartungen“-
PDF-Download bitte hier klicken

„Taubblindheit, Selbstregulierung und Lernbereitschaft – Gedanken zur Bildung von Kindern mit CHARGE-Syndrom“
PDF-Download bitte hier klicken


„Hey, ich bin erwachsen, und nun?“

Wir wissen bereits eine Menge über das CHARGE-Syndrom, aber was wissen wir über die Transition, den Übergang von der Schule in die Berufswelt, vom Leben zu Hause zum Leben in den eigenen vier Wänden?
Der CHARGE Syndrom e.V. und der Verein CHARGE Syndrome Associtation of Australasia aus Australien und Neuseeland haben eine Broschüre auf den Weg gebracht, die einige dieser Fragen in den Fokus genommen hat.

Die Broschüre ist verfügbar in Deutsch und in Englisch und kann hier kostenfrei heruntergeladen werden. Eine gedruckte Version erhalten Sie über das Vereinsbüro unter der info@charge-syndrom.de.

Hey, ich bin erwachsen und nun? – Deutsche Fassung
Hey, I reached adulthood, now what? – Englische Fassung


Why I am me / Warum ich so bin
Alles über das CHARGE Syndrom

Ein Bilderbuch
2013, DIN A 4, 96 Seiten, vierfarbig, unzählige Abbildungen, große Schrift, kartoniert

Übersetzung der australischen Originalausgabe: Why I am me, all about CHARGE syndrome
Text by Carry Ward and Marie Patterson OAM, Illustrations by Penny Levett
CHARGE Syndrome Association of Australasia Ltd

Dieses Buch ist voller Action, mit einem ebenso amüsanten wie leicht verständlichen Text, gespickt mit Fakten, die sich jedes Kind mit CHARGE-Syndrom wünscht, dass alle sie kennen. Hier sind jede Menge Beispiele, die den Lesern helfen zu verstehen, warum CHARGE-Kinder so sind, wie sie sind. Im Buch be-antwortet CHARGE-Kind Sam Fragen seiner Freundin Jess, wie zum Beispiel:
* Wieso habe ich das CHARGE-Syndrom?
* Wenn ich erwachsen bin und selbst Kinder bekomme, werden sie dann auch das CHARGE-Syndrom haben?
* Warum muss ich so oft und so lange im Krankenhaus sein?
* Ist das CHARGE-Syndrom ansteckend?
* Wie können Pädagogen CHARGE-Schülern helfen leichter zu lernen?

Das Buch hat einen Preis von 24.90 €  und kann  im Vereinsbüro  bestellt werden.

Eine Leseprobe des Buches finden Sie hier: 9783941146365_leseprobe

9783941146365


Inklusive Bildungsmomente bei Kindern mit CHARGE-Syndrom

@Ursula Horsch und Andrea Wanka (Hrsg.)

Ein Fachbuch für Pädagogen, Therapeuten, Pädiater, Betroffene und deren Umfeld.
Das Buch ist im Mai 2012 im Median Verlag/Heidelberg erschienen.

Es umfasst 192 Seiten und 124 Abbildungen.
Das Buch hat einen Preis von 20,00 € und kann im Vereinsbüro bestellt werden.


Das CHARGE-Syndrom

Das erste umfassende Werk zum CHARGE-Syndrom in deutscher Sprache.
von Ursula Horsch & Andrea Scheele (Hrsg.)
Ein Handbuch für Mediziner, Pädagogen, Therapeuten und Eltern.

Unter den Autoren: Dr. Julia Benstz, Dr. h.c. David Brown, Prof. Dr. Marguerite Dunitz-Scheer, Prof. psych. Ph.D. Timothy Hartshorne, Prof. Dr. Ursula Horsch, Prof. Dr. Barbara Käsmann- Kellner, Prof. Dr. med. Jürgen Kohlhase, Prof. Dr. Roland Laszig, Dres. Susanne und Martin Rößler, Andrea Scheele, Prof. Dr. Peter Scheer, Prof. Dr. Rainer Schönweiler, Dr. Michaela Tappauf, Prof. Dr. Joachim Thüroff, Hörgeräteakustikerin Dr. Alexandra Warnecke, Dr. Dipl.-Psych. Markus Wilken, Dr. Ulrike Wohlleben.

Sie beleuchten ausführlich das CHARGE-Syndrom aus der Sicht der Mediziner, der Hochschullehrer, der Pädagogen, der Therapeuten sowie der Eltern von CHARGE-Kindern.

Beide Bücher mittlerweile ausverkauft, können aber über unsere Vereinsbibliothek ausgeliehen werden.

charge-handbuchCHARGE Handbuch


Taubblindheit /Hörsehbehinderung – ein Überblick

Verband für Blinden- und Sehbehindertenpädagogik e.V.
Gudrun Lemke-Werner, Hanne Pittroff (Hrsg.)
ISBN 978-3-934471-77-1

Das Buch ist eine Sammlung von Fachartikeln der letzten Jahre zum Thema Taubblindheit/Hörsehbehinderung.
Es enthält Beiträge zum Usher- und CHARGE-Syndrom.

Das Buch ist im Handel leider nicht mehr erhältlich, kann aber über unsere Vereinsbibliothek geliehen werden.

buch-taubblindheit


Partnerprogramm Amazon.de

Mit Buchbestellungen bei Amazon.de über einen Link von hier unterstützen Sie CHARGE Syndrom e.V.
Für jeden verkauften Artikel erhält unser Verein eine Provision.

Es entstehen keine Mehrkosten für Sie – Sie bezahlen den normalen Amazon-Preis!
Bitte geben Sie diese Information auch an all Ihre Freunde, Bekannte und Verwandte weiter! Mit jeder Bestellung über unsere Homepage unterstützen Sie den Verein.

Sie möchten etwas bestellen. Kein Problem bitte klicken Sie hier:

Hier geht es um Kinder mit CHARGE-Syndrom