CHARGE Konferenz / Fachkräftetagung

Herzliche Einladung zur 3. Fachkräftetagung sowie zur 12. CHARGE-Konferenz

Familien mit CHARGE-betroffenen Kindern, CHARGE-Interessierte und Fachkräfte aus unterschiedlichen Bereichen, die mit der Betreuung CHARGE-Betroffener betraut sind und sich umfassend über das CHARGE-Syndrom informieren möchten, laden wir hiermit herzlich zu unserer 12, CHARGE-Konferenz sowie der 3. Fachkräftetagung vom 21. – 24. Juni 2018 in die Rheintal-Jugendherberge nach Oberwesel ein.

Wir freuen uns sehr, dass wir internationale CHARGE-Experten für informative und praxisnahe Vorträge zu CHARGE-spezifischen Themen gewinnen konnten und diese auch für individuelle Gespräche mit den Familien zur Verfügung stehen werden.

Vortrag Dr. David Brown (USA) & Prof. Tim Hartshorne (USA)
“CHARGE Syndrome and Behavior: Diagnosis and Intervention (Part I+II)”
“CHARGE-Syndrom und Verhalten: Diagnose und Intervention (Teil I+II)”

Vortrag Nancy Salem-Hartshorne, Ph.D. (USA)
Behaviors and OCD “Why does my child do that?”
“Verhalten und Zwangsstörungen – Warum macht mein Kind das?”

Vortrag Dr. Gail Deuce, Sense (UK)
„Managing behavior in the classroom”
“Das Verhalten von Kindern mit dem CHARGE-Syndrom im Klassenzimmer bzw. in der Schule“

Vortrag Rob Last AM (Australien)
“Friendships, belonging and connection”
“Freundschaften, Zugehörigkeit und Beziehungen”

Vortrag Prof. Tim Hartshorne (USA)
“Five hints for new and seasoned parents”
“Fünf Tipps für neue und erfahrene Eltern”

Prof. Conny van Ravenswaaij (NL), Dr. David Brown (USA), Rob Last AM (Australien)
„CHARGE-Kompakt“ Grundwissen zum CHARGE-Syndrom, Offener Austausch

Vortrag Herr Christian Winter (Deutschland)
“Pflegestärkungsgesetz – Veränderungen – MDK Gutachten – Absicherung der Pflegepersonen”

Zum Thema Genetik steht Prof. Dr. Conny van Ravenswaaij (Niederlande) für Beratungsgespräche zur Verfügung.
Alle Vorträge werden simultan übersetzt, außerdem sind Gebärdendolmetscher anwesend.

Für alle CHARGE-Kinder und ihre Geschwister wird eine umfangreiche Kinderbetreuung (mit Gebärdenbetreuung) mit tollen Bastel- und Spielstationen, Erste-Hilfe-Kurse, Schwimmkurs und Fußballturnieren angeboten. Für Jugendliche mit dem CHARGE-Syndrom gibt es ein eigenes Programm mit Gesprächskreisen und erlebnispädagogischen Aktionen. Gebärdendolmetscher begleiten alle Aktionen.
Wir freuen uns, dass die AKTION MENSCH die CHARGE-Konferenz unterstützen wird und sind gespannt auf ein interessantes, informatives und fröhliches Wochenende in Oberwesel!

Anmeldungen, Programm und weitere Informationen können Sie hier herunterladen:
Deutsch = Programm + Anmeldung – Fachkräftetagung – CHARGE Konferenz 2018
Englisch = Program + Registration – Professional Day – CHARGE Conference 2018

Für die Fachkräftetagung sind noch ausreichend Plätze vorhanden —
für die CHARGE-Konferenz sind bereits alle Zimmer vergeben.

__________________________________________________________________________

1. Fachkräftetagung Juli 2014

01 Die Präsentationen der 1. Fachkräftetagung finden Sie als PDF-Format hier:

Deutsche Version – Programm Fachkräftetagung

Englische Version – Program Professional Day

8. CHARGE-Konferenz 2014

01 Die Präsentationen der 8. CHARGE-Konferenz finden Sie als PDF-Format hier:

Deutsche Version – Programm CHARGE-Konferenz

Englische Version – Program CHARGE conference

Folgende DVD-Pakete können Sie zu den beiden o.g. Veranstaltungen im Vereinsbüro
bestellen:

Paket Nr. 1
1. Fachkräftetagung 2014
= 1 DVD mit folgendem Inhalt:
Gail Deuce – Pädagogische Bedingungen für Schüler mit CHARGE-Syndrom
Dr. David Brown – 31 Jahre Erfahrung CHARGE-Syndrom
Prof. Dr. Tim Hartshorne – Selbstregulatorische Anpassung
Kosten: 5,00 Euro (1 DVD) zzgl. Versandkosten

Paket Nr. 2
8. CHARGE-Konferenz 2014
= 2 DVD’s mit folgendem Inhalt:
Conny van Ravenswaaij – CHARGE & Genetik
Kim Blake – Knochengesundheit & Pubertät
Dr. David Brown – Sich vom Kind leiten lasen
Kim Blake – CHARGE 101
David Brown & Tim Hartshorne – Zurück zu den Grundlagen
CHARGE Jugendliche – Unsere CHARGE-Jugendwochenenden
Tim Hartshorne – Elternschaft als Belastungsprobe
Gail Deuce – Individualisierter Hilfsplan
Kosten: 7,00 EUR (2 DVD´s) zzgl. Versandkosten

Die DVD’s sind entweder in Deutsch oder in Englisch bestellbar.
Bitte geben Sie dies auf Ihrer Bestellung unbedingt genau an.